logo_bsk
Berlin-Karow.de

© 2007-2017

das Jahr 2011

Das Jahr 2011

Im Anschluss an die Winterpause konnte die Bürgerstiftung Karow ihre Arbeiten auf der "Stiftungswiese" fortsetzen. In den ersten Tagen im Frühjahr wurde ein großer Teil der Erddecke mit neuem Mutterboden aufgefüllt. Hierfür stellte uns die Firma Bode Fahrzeugtechnik einen Minibagger kostenfrei zur Verfügung. Diese Arbeit konnte dank der vielen Bürgerinnen und Bürger, welche uns bei diesem großen Einsatz halfen, schnell erledigt werden.
Die Pflege der Wiese und der Heckenpflanzen wurde über das Jahr verteilt durch verschiedene StifterInnen durchgeführt. Hierzu zählte das regelmäßige Mähen, wie auch das ständige Wässern, der noch jungen Heckenpflanzen. Ein Teilbereich erhielt durch einen Arbeitseinsatz einen weiteren Heckenstreifen zur Abgrenzung des Geländes.
Wie bereits in den Vorjahren, fand anlässlich des 3. Stiftungsgeburtstages am ersten Juni-Wochenende ein Kinder-Sommerfest auf der "Stiftungswiese" statt. Die zahlreichen Kinder hatten zusammen mit ihren Eltern viel Spaß und Freude mit unserem großen und vielfältigen Kinder- und, dank der hochsommerlichen Temperaturen, auch mit unserem Wasserprogramm. Durch den Info-Stand der Bürgerstiftung Karow beim Kinder-Sommerfest kamen wir mit den Bürgerinnen und Bürgern ins Gespräch. Dieser wundervolle Tag wird bei den Kindern und natürlich den Eltern lange in Erinnerung bleiben. Wir freuen uns auf das nächste Jahr.
Das im Vorjahr gestartet erfolgreiche Fundraising Programm "Spenden durch SMS" wurde auch in diesem Jahr zahlreich durch die Bürgerinnen und Bürgern genutzt, um die Arbeit der Bürgerstiftung durch einen kleinen Betrag via Mobiltelefon zu unterstützen. Diese Möglichkeit der Unterstützung nutzten auch die regelmäßigen Besucherinnen und Besucher unseres kostenfreien Senioren-Computer-Klubs.
Im Herbst führte die ING-DiBa Bank eine Abstimmung durch, in der die Bürgerinnen und Bürger in Deutschland für ihren Lieblingsverein abstimmen konnten. Die eintausend besten Vereine Deutschlands erhalten jeweils 1.000 Euro. Die Bürgerstiftung Karow erreichte Rang 7 und erhielt somit 1.000 Euro für die Stiftungsarbeit. An dieser Stelle möchte sich die Bürgerstiftung Karow bei den zahlreichen Unterstützern bedanken. Im Anschluss an diese Aktion wurde ein weiterer Baum auf der "Stiftungswiese" gepflanzt.

Zustiftungen können Sie auf das Konto der Bürgerstiftung Karow überweisen:
IBAN: DE43100700240283535303        BIC: DEUTDEDBBER      Deutsche Bank
Auch kleine Beträge helfen helfen!

[Startseite] [Neues] [Wir über uns] [was bisher war] [2014] [2013] [2012] [2011] [2010] [das Jahr 2009] [das Jahr 2008] [das Jahr 2007] [Dokumente] [Zustiftung] [Was man uns oft fragt] [Projekte] [Ihre Unterstützung] [Siegel der Stiftung] [Impressum] [datenschutz] [Kontakt]
banner-spendino1